Zentralinstitut für Katholische Theologie (IKT)

Theologische Anthropologie in Pluralität

Am 20. und 21. Mai 2022 veranstaltet das Zentralinstitut für Katholische Theologie ein wissenschaftliches Symposion. Mit seinem Thema „Theologische Anthropologie in Pluralität“ stellen wir die Grundprogrammatik unseres Instituts in den Mittelpunkt.

 

Was ist der Mensch? Diese Frage stellt sich im 21. Jahrhundert mit ungebrochener Aktualität – auch und gerade in der akademischen Theologie. Traditionelle Konzepte theologischer Anthropologie werden angesichts der augenblicklichen Herausforderungen, denen sich die Menschheit ausgesetzt sieht, fraglich und für manche Entwicklung steht noch kein adäquates
theologisch-anthropologisches Modell zur Verfügung. Zugleich ist unübersehbar, dass die Frage nach dem Menschen angesichts gesellschaftlicher Pluralisierungstendenzen einerseits und pluraler anthropologischer Diskurse andererseits auch nur mehr im – selbst innertheologischen
– Plural beantwortet werden kann.
Die Aufgabe, gegenwartssensible Konzepte theologischer Anthropologie im Gespräch mit den anderen am Menschen interessierten Disziplinen zu entwerfen und weiterzuentwickeln, wurde unserem Institut bereits bei seiner Gründung mitgegeben und wird auch in Zukunft Forschung und Lehre des Zentralinstituts prägen. Deshalb ist diese Frage das gemeinsame Thema des
Eröffnungssymposiums, das durch die Diversität der Vorträge die Vielschichtigkeit aktueller theologischer Anthropologie widerspiegeln möchte. Zugleich soll durch das Gespräch mit Vertreter:innen anderer anthropologischer Fächer die Relevanz theologischer Konzepte im Kanon anthropologischer Diskurse bestimmt werden: Was kann und was soll eine theologische Anthropologie hier beisteuern?

 

Bild (download): 2022 IKT Professorium

Flyer des Symposiums

Stream-Link Freitag, 20.05.2022

Stream-Link Samstag, 21.05.2022

 

Vorstellung des Professoriums

 

 

Foto: © M.Heyde / HU Berlin
Prof. Dr. Georg Essen

Professor für Systematische Theologie, Direktor des IKT

Steckbrief

 

Foto: © M.Heyde / HU Berlin
Prof. Dr. Günther Wassilowsky

Professor für Historische Theologie, stellv. Direktor & Studiendirektor

Steckbrief

 

Foto: © HU Berlin / M. Heyde
Prof. Dr. Katharina Pyschny

Juniorprofessorin für Biblische Theologie

Steckbrief

 

Foto: © HU Berlin / P. Plum
Prof. Dr. Teresa Schweighofer

Juniorprofessorin für Praktische Theologie

Steckbrief

 

Foto: © HU Berlin / M. Heyde
Prof. Dr. Benedikt Schmidt

Juniorprofessor für Theologische Ethik

Steckbrief

 

Foto: © privat
Prof. Dr. Christoph Jäger

Guardini Professur für Religionsphilosophie und Theologische Ideengeschichte

Steckbrief

 

 

 

 

Felix Körner © SJ Bild C. Ender
Prof. Dr. Dr. Felix Körner SJ

Nikolaus-Cusanus-Lehrstuhl für Theologie der Religionen

Steckbrief

 

 

Presse zur Eröffnungsfeier