Stellenangebote

Du bist naturwissenschaftlich interessiert und möchtest deine Begeisterung Anderen weitergeben? Du hast Freude daran, mit Schülerinnen und Schülern zu arbeiten und immer neue Wege zu finden, Unterricht innovativ und spannend zu gestalten? Dann könntest du gut in unser Team passen.

Im Humboldt Bayer MOBIL arbeiten von März bis Oktober rund 15 studentische Hilfskräfte verschiedenster Fachrichtungen auf Honorarbasis. In Teams von jeweils vier Studierenden führen sie die Expeditionstage an den Schulen durch und sind dabei verantwortlich für die Betreuung, Anleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler. Es können erste Erfahrungen im Klassensetting gesammelt und naturwissenschaftliches sowie didaktisches Wissen sehr praxisnah angewendet werden. Durch die Arbeit in Teams profitieren sie voneinander und können sich gegenseitig unterstützen. Gerade für Lehramtsstudierende bietet sich so eine tolle Chance, Erfahrungen im angestrebten Berufsfeld zu sammeln. Das Projekt lebt von der Mitarbeit der Studierenden, die über die Arbeit mit den SchülerInnen hinaus, auch für Aufgaben rund um das Mobil und die Materialien zuständig sind.


Du bist neugierig, möchtest gerne bei unserer Expedition „Vermessung des Körpers“ dabei sein und folgende Punkte treffen für dich zu:

-       Du bist kommunikativ und arbeitest gerne im Team

-       Du hast Freude an der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern

-       Du studierst ein naturwissenschaftliches Fach, im besten Fall mit Lehramtsoption

-       Du hast mindestens einmal wöchentlich (am besten Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag) von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr frei

 

 

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Die nächste Stellenausschreibung wird Anfang 2018 sein. Falls du vorher Fragen hast, melde dich gerne unter: info@humboldt-bayer-mobil.de